heute ist Montag, der 11.12. 2017  
Knuddelstoffel

Skijacken für Damen, Herren
und Kinder

Es ist soweit, der Winter steht kurz bevor. Doch was trage ich in diesem Winter? Beim Skifahren? Beim Schlittenfahren oder Snowboard fahren? Es gibt zahlreiche Varianten von Skijacken, verschiedene Funktionen, zahlreiche Farben und Designs. Doch welche Eigenschaften sollte meine Skijacke erfüllen? In welchen Situationen möchte ich entsprechend und richtig gewappned sein? Über genau diese Fragen sollten Sie sich im Vorfeld beim Kauf einer Skijacke Gedanken machen. Denn eine Skijacke kauft man nicht mal eben so für eine Saison, sondern in der Regel für mehrere Jahre. Gerade dann, wenn man selbst ein begeisterter Winterurlauber ist und nicht nur durch sein Können auf den Skipisten glänzen möchte, sondern auch durch sein tolles Outfit.

Eine Skijacke sollte beim Snowboard fahren oder auch Skifahren warm halten, jedoch aber auch bei einer kleinen Pause in der Skihütte nicht zu übermäßigen Schweißausbrüchen führen, da die Jacke nicht richtig klimatisiert. Genau deswegen gibt es Jacken mit zum Beispiel herausnehmbaren Innenfleece-Jacken oder Softshell-Jacken.

Das Angebot von Skijahren ist riesig. Mittlerweile stellt eigentlich jede Marke ihre Jacken mit Grundeigenschaften bezüglich der Wetterbeständigkeit und der Hightech-Funktionen her - die einen mehr, die anderen weniger. In den einzelnen Modellen wird dann gezielt auf die verschiedensten Funktionen eingegangen. Die einen Skijacken verfügen über eine bessere Ausstattung in Sachen Wetterbeständigkeit, die anderen in Sachen Funktionalität. Im Onlineshop finden Sie für jeden Anspruch genau die richtige Skijacke.

Die meisten Ski- und Snowboardjacken bestehen zu 100 % aus Polyester. Andere widerum sind aus Nylon-Taslan hergestellt und PU-beschichtet, wie zum Beispiel die Deproc Brooks Outdoor-Jacke. Ihr Futter besteht aus Mesh- und Taftfutter. Das sportlich geschnittene Modell verfügt nicht nur über eine abnehmbare Kapuze, sondern auch eine innenliegende Kapuzentasche. Ihr Handy findet seinen Platz in der direkt dafür vorgesehenen Tasche innen. Ein weiteres Highlight der Deproc Brooks Outdoor-Jacke ist der Unterarm-Ventilationsreißverschluss. In den beiden Seitentaschen mit Reißverschluss können Kleinteile, wie zum Beispiel Geld für einen Zwischenstop in einer Skihütte, aufbewahrt werden. Im Weiteren ist das Modell mit einer Frontplatte mit Klett und einem elastischen Kordelzug am Bund ausgestattet.

Im Shop finden Sie neben Skijacken von z. B. der Marke Deproc auch die passenden Skihosen dazu. Auch Schal und Mütze sowie Handschuhe finden Sie als Angebot. Nehmen Sie sich ein paar Minuten und stöbern Sie im Onlineshop – Sie werden begeistert sein.